Aktuelle Regelungen für die Teilnahme an Programmangeboten

Unsere Programmangebote sind wieder da! Um die aktuellen Hygienemaßnahmen einzuhalten und für ausreichend Platz und Abstandsmöglichkeiten zu sorgen, ist die Teilnehmerzahl für die Programmangebote auf 5 Personen beschränkt. Eine vorherige Anmeldung ist daher sinnvoll.

Anmeldung

  • Die Anmeldung zu einem Programmpunkt kann per Mail unplugged@gpe-mainz.de, telefonisch 06131 9067600 oder in einem persönlichen Gespräch über eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter des unplugged erfolgen. Sie erhalten eine Rückmeldung über ihre erfolgreiche Anmeldung
  • Eine Anmeldung ist in der laufenden Programmwoche oder für die folgende Woche möglich
  • Sofern Plätz frei sind ist auch eine kurzfristige Anmeldung oder eine spontane Teilnahme möglich
  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig zu den Programmpunkten, damit wir ggf. Plätze für spontane Teilnahmen freigeben können. Ihr reservierter Platz wird nach einer Verspätung von 10min freigegeben. Sollten Sie schon im Vorhinein wissen, dass Sie einen reservierten Patz nicht wahrnehmen können, sind wir über eine kurze Absage dankbar.

Sicherheit

  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist beim Betreten des unplugged erforderlich – ebenfalls, wenn Sie innerhalb eines Programmpunkt ihren Platz verlassen. Sobald Sie ihren Platz eingenommen haben ist kein Mund-Nasen-Schutz mehr erforderlich. Es stehen immer Möglichkeiten zur Händedesinfektion zur Verfügung.

Datenschutz

  • Die Bestimmung zur Öffnung unserer Programmangebote sehen es vor, bei der Teilnahme ihre Kontaktdaten zu erfassen. Sie erhalten vor der Teilnahme vor Ort ein ausführliches Info zur Aufnahme und Verwendungszweck ihrer Kontaktdaten.

Aktuelle Regelungen für Beratungsgespräche

Es gelten folgende Beschränkungen

Öffnungszeiten

  • Unsere Öffnungszeiten richten sich momentan noch nach Terminabsprachen und Programmangeboten

Erst- und Beratungsgespräche

  • Die erste Kontaktaufnahme für ein Beratungsgespräch ist per Mail unplugged@gpe-mainz.de oder telefonisch möglich 06131 9067600. Ein persönlicher Termin kann dann nach Absprache vereinbart werden. Beratungsgespräche innerhalb der psychosozialen Betreuung können ebenfalls persönlich nach Absprache stattfinden

 

unplugged

Hier kann ich sein.

unplugged, das Beratungscafé in der Mainzer Neustadt, ist offen für alle zwischen 16 und 27. Hier kann man miteinander ins Gespräch kommen, die Freizeit gemeinsam gestalten, mit Fachleuten reden – oder einfach sein ...

…ein Ort, zu dem ich Vertrauen habe.
…ein Ort, an dem ich offen über meine Krankheit sprechen kann.
…der beste Ort, wenn es mir schlecht geht – und ich andere damit nicht belasten möchte.
…ein Ort, an dem ich gerne bin, weil ich hier nette Menschen treffe, denen es ähnlich geht wie mir.
…ein sicherer Hafen, den ich anfahren kann in Zeiten, in denen man besser nicht allein unterwegs ist.
…ein Ort, an dem ich Kontakt mit Menschen habe, die mich verstehen können – wenn ich mich eigentlich gerade zurückziehe.
…ein Ort, an dem ich durch ein großartiges und vielfältiges Freizeitprogramm super viel Spaß habe.

Beratung

Jugendliche und junge Erwachsene, die das Gefühl haben, alleine nicht weiter zu kommen, können sich hier kostenlos Lebensberatung holen.

Mehr erfahren

Freizeit

Etwas gemeinsam unternehmen mit Leuten, die Krisen im Leben kennen, sich entspannt über psychische Gesundheit austauschen oder einfach einen Kaffee trinken.

Mehr erfahren

Prävention

Wir helfen, gesund zu bleiben – mit Infos über psychische Gesundheit und Themen wie Stress, Angst, Niedergeschlagenheit, Depression oder Trauer.

Mehr erfahren

Schulprojekt

Wir schaffen die Gelegenheit, über psychische Gesundheit ins Gespräch zu kommen und gestärkt für schwierige Zeiten in den Alltag zu gehen.

Mehr erfahren

Fachwissen

Gerne geben wir unsere Erfahrungen und unser Wissen im Rahmen von Fortbildungen, Workshops und Seminaren weiter.

Mehr erfahren

Tabubrecher

Mit der Aktion „Tabubrecher“ stellen wir Öffentlichkeit und Toleranz für die Belange junger Menschen mit psychischen Erkrankungen her.

Mehr erfahren

Einfach vorbeikommen!

Für das unplugged braucht man keine Gesundheitskarte, es kostet keinen Eintritt und ist überhaupt vollkommen unverbindlich. Jede*r entscheidet für sich, was (mit)gemacht und ob und worüber geredet wird.

Nachrichten

Egal ob ich das „Fest der Freude“ herbeisehne oder am liebsten aus dem Kalender streichen möchte, Weihnachten ist eine Challenge für alle! Ob Weihnachten unter einem guten Stern steht oder nicht, ist manchmal auch eine Frage der Herangehensweise. Was kann ich tun? Hier gibt´s Tipps und Vorschläge.

Bei bestem Wetter und guter Laune, starteten wir mit schmackhaften Lunchpaketen zu einem aufregenden Tag in der Pfalz. Egal ob Freefalltower, Riesenkarussell oder Donnerfluss, wir haben nichts ausgelassen! Alle Ideen und Anregungen für den nächsten Ausflug können gerne dem unplugged Team mitgeteilt werden.  

Nach oben

Aktuelle Regelungen für Programmangebote, Erst- und Beratungsgespräche

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der aktuellen Maßnahmen zum Schutz vor Covid-19 können wir unter bestimmten Auflagen unsere Programmangebote durchführen auch wenn der offene Bereich noch geschlossen bleibt. Mehr dazu finden Sie auf unsere Webseite.

Der Erstkontakt für Beratungsgespräche ist weiterhin per Mail unplugged@gpe-mainz oder telefonisch 06131 9067600 möglich. Ein persönlicher Termin oder Beratung per Videotelefonie kann dann individuell vereinbart werden.

Die Psychosozialen Betreuungen gewährleisten wir weiterhin und sprechen das Vorgehen individuell mit Ihnen ab.

Unsere Öffnungszeiten richten sich momentan noch nach Terminabsprachen und Programmangeboten.

Wir hoffen, dass wir bald auch den offenen Bereich Wiedereröffnen können und bitten um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies und Dienste von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Support

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.