Nachrichten

Bei bestem Wetter und guter Laune, starteten wir mit schmackhaften Lunchpaketen zu einem aufregenden Tag in der Pfalz. Egal ob Freefalltower, Riesenkarussell oder Donnerfluss, wir haben nichts ausgelassen! Alle Ideen und Anregungen für den nächsten Ausflug können gerne dem unplugged Team mitgeteilt werden.  

Einsamkeit ist ein ernstes und weit verbreitetes Problem. Immer mehr Menschen fühlen sich einsam und gerade an solchen Tagen wie dem Valentinstag kann sich das Gefühl noch verstärken. Wichtig ist: Einsamkeit ist keine Krankheit, sondern ein Gefühl, kann aber manchmal Begleiterscheinung einer psychischen Erkrankung sein oder auch eine solche auslösen. Was kann ich dagegen tun? Hier gibt's Infos, Tipps und Tricks.

Auf Menschen zugehen und ein Gespräch beginnen: Das ist gar nicht so leicht. Was sagt man? Wie reagiert man? Und wie reagiert die andere Person? Da kann einen schon mal der Mut verlassen. Wir im unplugged möchten in netter und unverbindlicher Atmosphäre einen Raum schaffen, in dem Menschen, die auf der Suche nach Freundschaften oder Bekanntschaften sind, sich begegnen können: Und zwar genau so, wie sie sind.

Das Thema psychische Gesundheit besprechbar machen, Tabus brechen, Vorurteile abbauen und die eigene Seele stärken: Das machen wir mit unserem Schulprojekt seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit Schulklassen aus Mainz und Umgebung. Deswegen wollen wir, dass der »Verrückt? Na und!«-Schultag nun in ganz Rheinland-Pfalz Einzug hält. ...

Seit zehn Jahren findet das „Spiel der Herzen“ statt, die Charity-Aktion des FSV Mainz 05. In diesem Jubiläumsjahr darf sich unplugged zu den glücklichen Gewinnern zählen. Vertreter von „Mainz 05 hilft“ haben insgesamt drei Bewerber und ihre Projekte ausgewählt, deren Umsetzung durch die großzügigen Spenden der Mainz 05 Fans nun realisiert werden können. Beim Heimspiel des FSV gegen Borussia Dortmund am ...

Nach oben

 

Aktuelle Regelungen für Programmangebote, Erst- und Beratungsgespräche

Liebe Besucherinnen und Besucher,

eine Durchführung unserer Programmangebote vor Ort ist derzeit aufgrund der Verordnungen zum Schutz vor dem Corona-Virus leider nicht möglich. Auch der offene Bereich muss weiterhin geschlossen bleiben. Allerdings gibt es die Möglichkeit, an einigen Programmpunkten online teilzunehmen. Lesen Sie nähere Informationen hierzu auf unserer Webseite.

Ein Erstkontakt für Beratungsgespräche ist weiterhin per Email (unplugged@gpe-mainz.de) oder telefonisch (06131-9067600) möglich. Ein persönlicher Termin oder eine Beratung per Videotelefonie können dann individuell vereinbart werden.

Die Psychosozialen Betreuungen gewährleisten wir weiterhin und sprechen das Vorgehen individuell mit Ihnen ab.

Derzeit ist beim Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP- oder FFP2-Maske) nötig.

Auch wir als Team hoffen, dass sich die Lage bald bessert und wir Sie wieder im unplugged begrüßen dürfen. Bis dahin bitten wir Sie jedoch um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

 

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies und Dienste von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Support

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.