unplugged beim "Spiel der Herzen": Großzügige Spende für unsere Renovierung

von unplugged

Seit zehn Jahren findet das „Spiel der Herzen“ statt, die Charity-Aktion des FSV Mainz 05. In diesem Jubiläumsjahr darf sich unplugged zu den glücklichen Gewinnern zählen. Vertreter von „Mainz 05 hilft“ haben insgesamt drei Bewerber und ihre Projekte ausgewählt, deren Umsetzung durch die großzügigen Spenden der Mainz 05 Fans nun realisiert werden können.

Beim Heimspiel des FSV gegen Borussia Dortmund am 12.12.2017 zogen unzählige fleißige Helfer umher und boten den Zuschauern Mainz 05–Pins an, die gegen eine Spende von 2 € (oder mehr) reißenden Absatz fanden. unplugged war selbst mit einem Stand vor Ort und informierte gemeinsam mit den anderen Spendenempfängern (Integratives Förderzentrum Rhein-Main e.V. und Förderkreis Wendepunkt Mainz e.V.) über die jeweilige wertvolle Arbeit. Durch besonderes Engagement fielen Angelika Jockel und ihre Helferinnen auf, die sehr schicke, selbstgestrickte FSV-Wollmützen anboten, deren Erlös ebenfalls dem Spendenbetrag zufloss.

Bei eisigen Temperaturen und winterlicher Dunkelheit hätte sich so mancher Fan gerne am gewohnten Blinklicht-Pin erfreut, doch wahre Liebe zum großen Sport wärmt ja von innen heraus und die batteriefreien (und somit umweltbewussten), sehr schönen, zeitlosen und klassischen Pins prangten alsbald an zahllosen dicken Jacken. Während einer kleinen Pause mit heißem Tee im Helferzentrum staunten wir über immer neue Unterstützerteams, die dort unter „Wir sind ausverkauft!“-Rufen Nachschub an Pins erhielten und sich wieder ins wohltätige Verkaufsgetümmel stürzten.

12.330 Euro fürs unplugged

Fußball wurde an diesem Abend übrigens auch noch gespielt. Zwar verlor der FSV mit 0:2, doch war zumindest die Borussia aus Dortmund Nutznießer, zwischen deren Fans und den Mainzer Anhängern ja eine stabile Freundschaft besteht. Für Euphorie sorgte hingegen ein anderes Ergebnis: 12.330 Euro kamen als Spendensumme für das unplugged zusammen und werden direkt unseren Projekten zugute kommen: Neue Räumlichkeiten und Möglichkeiten, Renovierungen und ein Ausbau der Präventionsangebote für junge Menschen. „You´ll never walk alone“ wird sehr anschaulich, wenn aus Spendenbereitschaft konkrete Hilfe und Unterstützung wird.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Helfern, Organisatoren, Unterstützern und den Mainz 05 Fans!

 

unplugged beim Spiel der Herzen

Zurück

Nach oben

Aktuelle Regelungen für Programmangebote, Erst- und Beratungsgespräche

Liebe Besucherinnen und Besucher,

eine Durchführung unserer Programmangebote ist, aufgrund der Verordnungen zum Schutz vor dem Corona-Virus, derzeit nur unter bestimmten Auflagen möglich. Der offene Bereich bleibt vorerst leider weiterhin geschlossen. Wir freuen uns aber darüber, dass die terminierten Freizeitangebote, unter Beachtung verschiedener Regeln, wieder stattfinden können. Lesen Sie nähere Informationen hierzu auf unserer Webseite.

Ein Erstkontakt für Beratungsgespräche ist weiterhin per Email (unplugged@gpe-mainz.de) oder telefonisch (06131-9067600) möglich. Ein persönlicher Termin oder eine Beratung per Videotelefonie können dann individuell vereinbart werden.

Die Psychosozialen Betreuungen gewährleisten wir weiterhin und sprechen das Vorgehen individuell mit Ihnen ab.

Das unplugged ist derzeit für Sie zu vereinbarten Terminen und den Programmpunkten geöffnet.

Wir hoffen, dass wir auch die weiteren Angebote von unplugged bald wieder öffnen können und bitten bis dahin um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

 

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies und Dienste von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Support

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.