Spende der Firma Eckes-Granini: 10.000 Euro fürs unplugged

von unplugged

Wir staunten nicht schlecht, als vor zwei Wochen plötzlich eine junge Dame bei uns im Beratungscafé unplugged stand und uns mitteilte, dass wir 10.000 Euro gewonnen haben.

Bei dieser jungen Dame handelt es sich um Clara Schelbert, Auszubildende der Firma Eckes-Granini in Nieder-Olm. Eckes-Granini spendet jedes Jahr im Rahmen ihres internationalen Charity-Projekts verschiedene Summen an soziale Einrichtungen, um diese in ihrer Arbeit zu unterstützen. Clara hat uns vorgeschlagen und wir haben den dritten Platz belegt.

Wir freuen uns sehr über diese unverhoffte und großzügige Spende und danken vor allen Dingen Clara dafür, uns ins Spiel gebracht zu haben.

Letzte Woche fand die Scheckübergabe mit Rupert Ebenbeck, Director Corporate Communication der Eckes-Granini-Gruppe, bei uns im unplugged statt. Mehr zum Projekt der Firma Eckes-Granini und dazu, was wir mit unserem Gewinn vorhaben, gibt’s in folgenden Artikeln nachzulesen:

„Hilfe in jeder Lebenslage“ – Allgemeine Zeitung, 22.07.2016

„10.000 Euro für Café unplugged“ – Merkurist Mainz, 21.07.2016

Zurück

Nach oben

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies und Dienste von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Support

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.