"Psycho Poetry" - Workshop mit Dalibor Marković am 20. April

von unplugged

Sie haben Spaß an Wörtern und Poesie? Literatur, Rap, Bücher oder Theater begeistern Sie? Schreiben Sie eigene Texte oder wollen es gerne einmal versuchen? Haben Sie Lust, etwas Neues auszuprobieren? Dann machen Sie mit bei unserem Poetry Slam-Workshop - thematisch ganz im Sinne der psychischen Gesundheit!

Wer leitet den Workshop?

Dalibor Marković, ein international erfahrener Poetry-Slammer, Schauspieler, Autor und Dozent. Mitarbeitende aus dem unplugged sind währenddessen anwesend und ansprechbar.

Wer kann mitmachen?

Junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Vorwissen und Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige persönliche oder telefonische Anmeldung im unplugged ist notwendig, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Deswegen möchten wir Sie bitten, sich frühzeitig anzumelden - spätestens aber bis zum 07. April 2017.

Was passiert im Workshop?

Spoken-Word-Poesie, Lyrik, Rap-Poesie, Kurzgeschichte, das (gemeinsame) Verfassen und Vortragen von Texten, Übungen zu Sprache, Atmung, Bühnensituation und Performance. Themen für den kreativen Prozess sind Emotionen, Gesundheit und Gefühle.

Gibt es einen Auftritt?

Ja, und zwar im Rahmen unseres diesjährigen Benefiz Gesundheitstags am 30. April 2017, den wir gemeinsam mit feelfit veranstalten. WICHTIG: Die Beteiligung am Auftritt ist natürlich freiwillig! Sie können auch „nur“ am Workshop teilnehmen. 

Ist das wirklich etwas für mich?

Finden Sie es heraus! Sie üben in vertrauensvoller Atmosphäre mit einem erfahrenen Trainer. Es gibt keinen Druck und der Spaß am gemeinsamen Ausprobieren steht im Vordergrund.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen!

 

Zurück

Nach oben